Seife statt Duschgel – Plastikfasten im Bad

Gerade im Bad tummeln sich unzählige Flaschen, Tuben und Tiegel. Sie sind nicht nur aus Plastik, häufig ist auch Plastik darin enthalten. Doch der Reihe nach … Um Verpackung und vor allem Plastik einzusparen, gibt es nichts Besseres als ein Stück (hochwertiger) Seife. Die gibt es in unterschiedlichen Düften und Zusammensetzungen und eignet sich für Hände, Körper und Haare. Und keine Angst: Die innerfamiliären Viren und Keime tummeln sich eher an einem Handtuch als an einem Seifenstück. Bei der Flüssigseife ist das anders: Die Pumpvorrichtung muss immer gedrückt werden und seien wir ehrlich: Wer reinigt diesen Knopf nach dem Händewaschen?

Weiterlesen

Advertisements

Frischkäse selber machen

Frischkäse ist eines dieser Dinge, die es nur in Plastik zu kaufen gibt. Nach einigen erfolglosen Versuchen, aus Sauermilch Frischkäse zu machen, habe ich eine ganz einfache und leckere Methode entdeckt, Frischkäse selbst zu machen. Und zwar aus Joghurt.

IMG_7298 Weiterlesen

Advent, Advent …

In diesem Jahr habe ich mir vorgenommen, eine ruhige und entspannte Adventszeit zu genießen – ohne unnötige Termine oder ständige Weihnachtsfeiern und Verabredungen auf dem Weihnachtsmarkt! Dazu braucht es natürlich erst einmal einen schönen Adventskranz. Den habe ich selbst gebunden und die dazu passenden Bienenwachskerzen kamen bequem in der Gemüsekiste. Jetzt warten wir nur noch auf das Christkind und auf Weihnachtswetter ….

img_0460

Weiterlesen

Klarspüler – DIY

Nachdem wir die Möglichkeiten des plastik- und verpackungsfreien Einkaufs nun ausgelotet und den Alltag gut meistern, rücken wir nun auf Stufe 2 des ressourcenschonenden Lebens vor: Do-it-yourself. Aktuell ist der Klarspüler ausgegangen und damit eine gute Gelegenheit eine Alternative zur Plastikflasche aus der Drogerie zu finden.
Klarspüler DIY

Weiterlesen