Der plastikfreie Stammtisch feiert Geburtstag

Im November hat der Stammtisch für plastikfreies Leben Geburtstag! Seit zwei Jahren treffen sich Interessierte monatlich, um sich darüber auszutauschen, welche Alternativen es zu Plastik gibt. Es wurden interessante Themen bearbeitet, wie der plastikfreie Schulanfang oder plastikfreie Weihnachten. Immer wieder wurden spannende Diskussionen geführt und Exkursionen, Vorträge oder Workshops angeboten. Zum Beispiel ging es zum Spargelbauen, der ohne Plastik anbaut oder es wurden gemeinsam Reinigungsmittel gemischt. Von Anfang an sind viele interessierte Teilnehmer dabei, die den Stammtisch jedes Mal zu einem lebhaften Abend werden lassen. Passend zum 2. Geburtstag geht es am 7. November ab 19:30 Uhr im Augsburger Café Anna um das Thema „Geburtstage und andere Feierlichkeiten plastikfrei“.

Advertisements

Advent, Advent …

In diesem Jahr habe ich mir vorgenommen, eine ruhige und entspannte Adventszeit zu genießen – ohne unnötige Termine oder ständige Weihnachtsfeiern und Verabredungen auf dem Weihnachtsmarkt! Dazu braucht es natürlich erst einmal einen schönen Adventskranz. Den habe ich selbst gebunden und die dazu passenden Bienenwachskerzen kamen bequem in der Gemüsekiste. Jetzt warten wir nur noch auf das Christkind und auf Weihnachtswetter ….

img_0460

Weiterlesen

Plastikfreier Stammtisch & Blogparade im März: Ostern und die Macht der Gewohnheit

IMG_3357Ostern – unter diesem Thema stand der plastikfreie Stammtisch im März. Viele neue Gesichter sorgten dafür, dass sich eine rege Diskussion über den Plastiktüten und den plastikfreien Lebensstil entwickelte. Darüber, wie gedankenlos viele Menschen mit Plastiktüten umgehen – einfach, weil sie es schon immer so gemacht haben. Dann werden 2 Äpfel in eine dicke Plastiktüte gesteckt und 3 Karotten in eine dünne. Eine Papiertüte wird dagegen mit den Worten abgelehnt, dass das Obst und Gemüse zu Hause ja sowieso gleich wieder ausgepackt wird. Ja genau! Und warum dann die vielen Tüten? Weiterlesen