Hilfe: Das Meer versinkt im Müll!

Kaum eine Woche vergeht, in der in den Medien nicht über das Thema Plastik im Meer berichtet wird. Die Bilder und die Zahlen sind erschreckend… Viele Menschen wollen etwas tun, das sieht man auch an den vielen Kampagnen die sowohl von Umweltorganisationen als auch von politischen Plattformen wie Campact initiiert werden. Ein Überblick, welche Initiativen das Meer sauber machen wollen.

Trying to pick up plastic in the middle of pollution Weiterlesen

Advertisements

Bienenwachstuch: natürliche Frische für Lebensmittel

Wenn es in der Küche plötzlich intensiv nach Honig riecht, dann ist das Brot wohl gerade in ein Bienenwachstuch gewickelt worden. Zumindest in unserer Küche roch es sehr nach Bienenwachs, als ich begann, Bee’s Wrap zu benutzen. Bienenwachstücher sind eine natürliche, wiederverwendebare Alternative zu Frischhalte- oder Alufolie, welche ich noch nie leiden konnte. Das unangenehme Material, das Gefummel und das ewige Wegschmeißen haben mich schon lange genervt! Daher bin ich umso glücklicher, dass ich jetzt einen schönen Ersatz gefunden habe.

IMG_2284

So schaut das Wachstuch im Einsatz aus

Weiterlesen

Plastik Planet? – Plastik raus!

Nach meinem Entschluss, weniger Müll zu produzieren und vor allem Plastik weitgehend aus unserem Leben zu verbannen, ging ich auf die Suche nach entsprechender Literatur, die mich auf meinem Weg begleiteten sollte. Von „Kein Heim für Plastik“ hatte ich schon gehört, und so begann ich meine Reise in ein plastikfreies Leben mit der spannenden Idee von Sandra Krautwaschl und ihrem Buch „Plastikfreie Zone“. Sie wollte einen Monat komplett plastikfrei leben und schaffte alles Plastik aus dem Haus.

Wie man plastikfrei und ökologisch leben kann... Wie man plastikfrei und ökologisch leben kann…

Ein wahrlich attraktiver Gedanke, der sich auch gleich im Kopf meines Mannes festsetzte. Seitdem beäugen wir unser Hab und Gut sowie unsere Einkäufe sehr kritisch. Und auch die Kinder haben es schon verinnerlicht. So hört man bei uns häufig den Satz: „Oh nein! Plastik!“ Zwar macht sich mein ältester Sohn häufig über meine Ambitionen lustig, doch gehen die Kinder nun mit offenen Augen durchs Leben und tragen das plastikfreie Leben weitgehend mit. Weiterlesen